Die Reise nach Kroatien sollten Sie demnächst unternehmen. Sie geben bei der Anmeldung einen Zeitraum an, der höchstens 90 Tage umfassen darf. Sind Sie mit der ganzen Familie unterwegs, genügt ein Formular. Sie können dort mehrere Reisende hinzufügen. Voraussetzung ist, dass sie während der gesamten Reise zusammenbleiben.

Auch Rundreisen sind möglich. Fügen Sie einfach mehrere Zielorte hinzu.

Das Formular können Sie an jedem Computer mit Internetzugang ausfüllen. Auch Tablets oder Handy sind möglich. Die Seite passt sich automatisch an Ihr Endgerät an. Halten Sie den Reisepass bereit, denn von dort müssen Sie die Passnummer übernehmen.

Das Ausfüllen selbst dürfte keine Probleme verursachen. Die meisten Fragen sind selbsterklärend. In vielen Fällen können Sie zwischen verschiedenen Antworten wählen.

Wichtig ist auch die eigene Krankheitsgeschichte zu Covid-19. Wer am Virus schon erkrankte und jetzt geheilt ist, klickt hier auf ja. Nach den neuesten Erkenntnissen sind Patienten, welche die Krankheit überwunden haben, zumindest für einen gewissen Zeitraum immun. In welchem Ausmaß und für wie lange das der Fall ist, wissen die Forscher noch nicht genau. Deshalb müssen Sie, selbst wenn Sie Covid-19 überwunden haben, einen Mundschutz tragen.

Vielleicht geraten Sie bei der Frage, ob Sie mit einem Menschen, der Covid-19 überwunden hat, in Kontakt waren, ein wenig ins Grübeln. Niemand kann das so genau sagen. Die Antwortoption „Ich weiß nicht“ ist nämlich nicht vorgesehen. Wenn Sie es nicht wissen, antworten Sie einfach mit nein. Das dürfte in den meisten Fällen richtig sein.

Bevor Sie das Formular abschicken, überprüfen Sie bitte sämtliche Eintragungen. Ein kleiner Fehler kann dazu führen, dass Sie länger als geplant an der Grenze verbringen müssen.

Nach dem Absenden erhalten Sie eine Nummer. Diese notieren Sie sich. Am besten ist es, Sie drucken die E-Mail zur Sicherheit noch aus.

Categories:

Tags:

Comments are closed